Die Top 5 Universitäten im Osten der Schweiz

Die Universität will mit Bedacht gewählt werden. Wer gerade das Abitur gemacht hat, möchte meistens ganz weit weg von zu Hause. Endlich alleine wohnen und sich ganz wie ein Erwachsener fühlen – für viele Abiturienten ist das ein Traum. Die Schweiz rühmt sich mit tollen Skigebieten, Wanderwegen und nicht zuletzt auch den besten Universitäten der Welt. Nur eine Autostunde von Zürich entfernt liegt eines der schönsten Gebiete der Schweiz: die Ostschweiz mit Toggenburg und anderen Regionen. Hier liegen unter anderem auch Spitzenuniversitäten, die fernab vom Massentourismus die Möglichkeit bieten, in der wunderschönen Schweiz die Jahre an der Universität zu verbringen.

shutterstock_345716333Universitäten in der wunderschönen Ostschweiz

Nach dem Abitur sind besonders Universitäten in anderen Ländern attraktiv: Endlich kann man weit weg von Hotel Mama das Erwachsensein erproben, in einer WG oder einer Einzimmerwohnung wohnen und die Wäsche selber waschen. Das Erlebnistal Toggenburg ist einer dieser Orte, der nicht nur weit weg von zu Hause ist, sondern auch ein Paradies für jeden Naturfreund darstellt. Das kleine Tal in der Schweiz bietet im Sommer wunderschöne Wanderwege durch malerische Landschaften und im Winter tolle Skibahnen weit weg von den typischen Touristenorten. So macht studieren gleich viel mehr Spaß. Die Ostschweiz bietet zudem einige der besten Universitäten der Welt.

Top Universitäten in malerischen Gebieten der Schweiz

Die Top 5 Universitäten im Osten der Schweiz bieten nicht nur das Gefühl, in wunderschönen Harry Potter-Schlössern studieren zu können. Auch außerhalb der Uni gibt es im Osten der Schweiz tolle Freizeitprogramme wie zum Beispiel die Seilbahn von der Schwägalp hinauf zum Säntis. Die weltbekannte Universität St. Gallen rühmt sich eine der renommiertesten Universitäten für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften zu sein. An der Università della Svizzera italiana in Lugano lässt sich unter anderem Alpengeschichte auf Italienisch und Englisch studieren. Zudem gibt es einige wichtige Hochschulen, wie zum Beispiel die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, die international einen ausgezeichneten Ruf genießt. Ein Studium der Weltklasse in malerischer Umgebung ist hier also möglich.